CoolTouch-Laser

Auf dieser Seite möchten wir Sie über die neue, schonende Möglichkeit der Faltenbehandlung mit unserem 'CoolTouch'-Laser informieren. Die Hautbehandlung mit dem CoolTouch-Laser ist ein revolutionärer, nicht invasiver Vorgang, der die Auswirkungen des Alterns - die Faltenbildung - bekämpft. Für den Prozess wird ein speziell konstruiertes Handstück verwendet, das kühlendes Kältespray mit präzise kontrollierter Laserenergie und einem thermischen Rückmeldesensor kombiniert - eine hochmoderne und dennoch einfache Technologie, die unter der Hautoberfläche befindliches Gewebe behandelt und gleichzeitig erstmals aktiv die obere Hautschicht ('Epidermis') schützt.

Wie funktioniert's ?

Mit einem präzisen Laserenergieimpuls werden selektiv unter der Oberfläche liegende Hautschichten erhitzt, ohne dass wie bei der sogenannten 'ablativen Hauterneuerung' (der Hauterneuerung durch Abragung der oberen Hautschicht) eine offene Wunde entsteht.

Phase I: Kühlmittel wird auf die Haut aufgebracht und ein thermischer Sensor überwacht die Kühlung und
die Hauttemperatur.

Phase II: Gepulste Infrarot-Energie trifft auf die Haut. Ein thermischer Sensor überwacht erneut die Hauttemperatur.

Der CoolTouch-Laser arbeitet durch selektive Erhitzung der mittleren Hautschicht ('Dermis'), was die Haut durch die Verkürzung tieferer Kollagenfasern jünger erscheinen lässt und außerdem neues Kollagenwachstum stimuliert. Mit einer einfachen, 20minütigen Behandlung kann somit den Patienten, die eine ästhetische Verbesserung Ihrer Gesichtshaut wünschen, nunmehr erstmals ein absolut nicht invasives Verfahren ohne jegliche Vor- bzw. Nachbehandlung angeboten werden. Eine Unterbrechung der alltäglichen Lebensgewohnheiten des Patienten (z.B. Arbeit, Sport, Privatbereich) durch Bildung von Rötung, Irritation und Krusten an den gelaserten Stellen ist somit nicht mehr erforderlich. Schon am gleichen Abend ist der Patient bereits wieder 'gesellschaftsfähig'. Auch erfordert die Behandlung normalerweise entweder nur eine lokale oder überhaupt keine Betäubung ('Anästhesie').

Behandlungsintervalle

Die CoolTouch-Verfahrensweise erfordert mehrmalige Behandlungen, diezunächst für vier bis sechs Wochen und danach für acht bis zwölf Wochen angesetzt werden. Im allgemeinen beginnen die Patienten nach der dritten Behandlung, Resultate zu sehen; wir empfehlen jedoch fünf Sitzungen. Manchmal dauert es zwischen vier und sechs Monate, um die Veränderungen gänzlich beurteilen zu können.

Mit den folgenden Bildern möchten wir Sie über mögliche Behandlungsergebnisse der CoolTouch- Lasertherapie informieren:

Bitte informieren Sie sich in unserem Institut über weitere Möglichkeiten der neuen CoolTouch- Behandlung.